Was macht man, wenn da der ganze Mischpoke sich anmeldet. Man kann sie doch nicht einfach so abservieren. Da hat sich doch der Bruder vom Karl mit seiner Familie zu ihnen verlaufen. Nun ja, so richtig verlaufen das glaubt mir dann doch keiner. Die sind einfach auf dem Rückweg aus dem Urlaub. Drei

Weiterlesen

Bei einer Tasse Kaffee haben die zwei Schwägerinnen sich doch so einiges zu sagen. Man könnte auch sagen, dass sie miteinander tuscheln. Ist es doch für sie aufregend, dass sie ausgerechnet so ziemlich aus ähnlichen Familien stammen. Ja, hier bewahrheitet es ich wieder:Die Katze lässt das

Weiterlesen

Man sagt doch dass Lieben und Lieben zweierlei sind. Ja, ganz richtig, es ist auch so. Das eine ist eine ganz emotionale Sache, die auch sehr weh tut, wenn sie nicht erfüllt wird. Das andere ist eine rein körperliche Sache die auch meistens als Sex bezeichnet wird. Und doch sind beide oft ganz eng

Weiterlesen

Ich wartete in der Küche, den Blick jede halbe Minute auf die Uhr gerichtet. Es war jetzt fünfzehn Minuten vor sieben. Fünfzehn Minuten noch, bis ich in Johns Arbeitszimmer zu sein hatte. Es war das vierte Mal in unserer Beziehung, die jetzt fast ein Jahr lang bestand, dass ich von John bestraft

Weiterlesen

Ich bin in den 70er und 80er Jahren in einer kleinen Stadt in Niedersachsen aufgewachsen.

In der Schule war ich nicht der Schlechteste, aber in der 8. Klasse Gymnasium wurde mir der Unterrichtsstoff zu schnell zu schwer. Ich habe oft und viel gelernt, aber manche Dinge verstand ich einfach nicht und

Weiterlesen

Wenn der Vater mit dem Sohne…

Letztes Frühjahr, so Mitte April, hat mich mein Vater zur Seite genommen. „Sohn, Du bist jetzt 16 Jahre alt. Mal so unter uns gesprochen… hast Du schon mal was mit einem Mädchen gehabt? Ich meine so richtig?“ Klar bin ich überrascht, dass Papa mich so was

Weiterlesen

August. Die Nacht ist heiß, fast fünfundzwanzig Grad. Eine Tropennacht. Ruhelos wie ein brünstiges Tier wälze ich mich schlaflos im Bett herum. In mir lodert ein verzehrendes Feuer. Ich stehe auf und packe meine Badesachen. Ich brauche Luft, und die finde ich an meinem Lieblings-Baggersee. Er

Weiterlesen

AnnaSie war eine ehemalige Mitarbeiterin und Kollegin die mein Unternehmen damals verließ um bei einem großen Unternehmen Karriere zu machen. Wir sind aus dem gleichen Baujahr (66) und Wochen, nachdem Anna ausgeschieden war, begann sie wieder Kontakt aufzunehmen. Interessant war, dass sie

Weiterlesen

Als es an der Tür klingelte, runzelte Stefanie die Stirn. Sie erwartete keinen Besuch und hoffte,

dass es nicht wieder ein Zeuge Jehovas sein würde, der ihr Gott und die Welt erklären wollte.

Barfuß und mit bequemer Freizeitkleidung begab sich die 23-Jährige Richtung Flur und öffnete die

Wohnungstür

Weiterlesen