Ich schreibe mir bei Xhamster nun schon fasst ein halbes Jahr, sehr intensiv mit einer Transe. Ihr Künstlername war Misty und ihr gefielen meine Geschichten. Wir schrieben immer intimer und hatten Onlinesex. Doch irgendwann reichte es uns beiden nicht mehr und wir wollten es Live erleben, was wir

Weiterlesen

Als wir letztens, die Kommunion meiner Tochter feierten, wurde aus einer langweiligen Veranstaltung, noch ein geiler Tag. Ich war schon morgens genervt, von der ganzen Veranstaltung! In die Kirche, obwohl ich nicht mal ausgeschlafen habe, was für eine Scheiße! Am Vorabend gab es nicht

Weiterlesen

Die Geschichte ist eine Phantasie. Im echten Leben treib ich’s safe!

Es war einer dieser Tage, an denen man schon so strunzgeil aufwacht, dass die Shorts aussehen als hätte man reingepisst und kleben wie Zuckerwasser.Pissen fällt schwer mit meiner schweren Latte, aber irgendwie geht’s

Weiterlesen

Kapitel 3

Am nächsten Morgen lag ich noch eine Weile im Bett und faulenzte. Ich hatte bereits gehört, dass Marco zur Uni gefahren war und von wo er, wenn ich seinen Stundenplan noch richtig in Erinnerung hatte, auch nicht so schnell wieder kommen würde. Marie war entweder selbst auch noch im Bett

Weiterlesen

Manchmal wird Mann rüde im Verfassen von Pornogeschichten unterbrochen, also wo waren wir stehen geblieben? Werner legt sich mit dem Rücken auf seine aufblasbare Gästematraze und hebt die Beine an. Er zeigt mir haariges Arschloch und so ein Angebot lässt mich natürlich nicht kalt. Ich knie mich

Weiterlesen

Im Vorraum saß Melanie mit einem Kunden. Als sie mich sah, sprang sie auf.„DA bist du! Ich habe gedacht, du bist schon gegangen!“ Sie zog mich in die Küche und flüsterte aufgebracht „DU warst mit dem Typen, der gerade raus ist, am Zimmer? Hast du etwa…?“„Ja, hab ich…“

Weiterlesen

Am Freitag machte Uschi Stress. Sie rief mich an und wollte wissen wer mit auf die Party käme, ob es einen Dresscode gäbe, ob ich schon ein Geschenk für die Gastgeber hätte ob wir dort übernachten oder nach Hause fahren würden und und und. Ich sagte ihr, dass ich Megumi anrufen würde und das

Weiterlesen

Nach dem mich die beiden Polizisten in meine beiden Ficklöcher besamt hatten, kam Lady Witch auf mich zu, machte mir mein Halsband wieder um und tadelte mich, „Du untreue, läufige Hündin, das herum streunen werde ich dir schon noch austreiben.“ Es war mir klar, das es jetzt wieder hart für

Weiterlesen

Name: Klaus
Alter: 36
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: dunkel
Größe: 170 cm
Gewicht: 80 kg
Familienstand: Single
Bundesland: NRW, Mönchengladbach

Bist Du dominant: neinBist Du sadistisch: neinBist Du devot: Ja Bist Du masochistisch: LeichtWelche sexuelle Gesinnung hast Du?: Bi Interessiert<br

Weiterlesen